Hundetraining: Fundog und Obidience

Leider leidet unser Hundetraining auch etwas unter den Wettereinflüssen, aber Not macht bekanntlich auch erfinderisch.

Dienstags hat Everest normalerweise immer Fun Dog Training bei der Hundeschule Cani Sports.
Leider regnete es so stark, dass der Unterricht kurzerhand in den Baumarkt verlegt wurde.
Alle hatten ihren Spaß, sowohl unsere Hunde als auch die Baumarktkunden.

Am Samstag hat Lia das Stadttraining in Herrenberg mitgemacht. Wir haben uns einfach der Begleithundegruppe des Hundesportvereins Herrenberg angeschlossen, geleitet wurde diese Stadtübung von Micaela Korn.

Meine Hündin hat zwar die BH schon, aber solche Situationen wie z. B. bedrängen in der Gruppe, Menschenmenge, Radfahrer oder Jogger kann man nie genug üben.

Am Montag haben meine Lia und ich eine Einzelstunde bei Jennifer Wittich genossen. Vermehrt geübt wurde die Box und das Bringen des Apportels. Es hat uns sehr viel Spass gemacht, deshalb machen wir nächste Woche gleich nochmal eine Trainingseinheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.