Internationale Hundeausstellung Salzburg am 09.04.2017

Am Samstagmittag ging unsere Reise los. Unser Ziel war Bad Reichenhall.
Dort hatten wir für eine Nacht gebucht, um unsere Reise nach Salzburg am Sonntagmorgen fortzusetzen.

Unsere Briards waren dann am Nachmittag zum Richten dran. Gerichtet wurde von Dr. Tamas Jakkel aus Ungarn. Lia startete in der offenen Klasse und wurde mit einem V3 bewertet.

Salzburg ist auf jeden Fall als Ausstellungsort sehr schön. Es war alles sehr harmonisch um den Briardausstellungsring herum.

Auch Löseplätze für die Hunde gibt es in nächster Nähe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.