D – Wurf

Wurfplanung für Herbst 2021

Wir planen für dieses Jahr noch einen Wurf, die Mama wird unsere Lia sein. Nachdem wir sie von Kopf bis Fuß untersuchen lassen und das Okay von unserer Tierärztin bekommen haben, planen wir nun den letzten Wurf von Lia. Sie wird dann anschließend in ihre wohlverdiente Rente gehen und uns hoffentlich noch lange Jahre begleiten. Planen heißt, die Rüden müssen bei der Zuchtkommision vom BCD zur Genehmigung eingereicht werden. Dieser wird die Unterlagen prüfen und wenn alles paßt eine schriftliche Genehmigung erteilen. Erforderliche Papiere zum Einreichen von Rüden sind die Ahnentafel, das HD -Ergebniss ( HD A oder B ), die EU ( frei ) Bescheinigung und 2 bis 3 Bewertungen von Ausstellungen. Auch dieses Mal ist unser Auswahlkriterium an die Rüden ein tolles Wesen, Selbstsicherheit, Gesundheit und eine tolle Fellqualität. All diese für uns sehr wichtigen Zuchtanlagen bringt unsere Caprice – Lia entre les mers mit. Das konnte sie in unserem A und B Wurf unter Beweis stellen. Von unserem C – Wurf ist sie die Oma, über ihre Tochter Annabelle „Rosalie“, dieser Wurf hat alle unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Lia hat neben einer spitzen Abstammung sehr viel erreicht als Zuchthündin ( Sel.Ch. ). Diese Ausnahmehündin hat uns in zwei Würfen 16 ganz bezaubernde Schurkenkinder geschenkt. Alle 16 sind EU frei, und von den 16 Schurkies waren 14 beim HD röntgen, und alle HD frei. Sehr gerne sehen wir unsere Schurkies in verantwortungsvolle Familienhände. Der Familie ist es zum Beispiel egal ob ein Richter die Rutenlänge mit der Note 3 bewertet, und ein anderer Richter eine Woche später auf einer anderen Ausstellung die Note 4 für die selbe Rutenlänge vergibt. Diese Familie wird ihren Hund lieben, genau so wie er ist. Das Schurkenkind wird Sie im Urlaub, im Gasthaus, einfach überall hin begleiten und Ihnen seine bedingungslose Liebe schenken. Ist das nicht mehr Wert, als alle Richterentscheidungen auf den Ausstellungen, die wiederrum von vielen Faktoren abhängen. Sollte jemand aber Interesse und Spaß am Aussstellen finden oder haben werden wir Sie selbstverständlich tatkräftig dabei unterstützen. Nun haben Sie das alles gelesen, und wenn Sie ernsthaftes Interesse an einen Schurkenkind haben, das aus einer kleinen aber feinen Zucht kommt, setzten Sie sich doch gerne mit uns in Verbindung. Da wir beim B und C Wurf eine riesige Nachfrage hatten, möchten wir Sie bitten, wenn Sie bei einem Züchterkollegen eine Zusage bekommen, sich von unserer Liste streichen zulassen.

Die Welpenabgabe findet frühestens mit 8.Wochen und nach einem persönlichen Kennenlernen statt. Die Welpenzuteilung erfolgt normalerweise in der 7. Woche. Wünsche werden nach Möglichkeit berücksichtigt.

So sehen glückliche Welpenerwerber aus .

Die Mutter unseres D – Wurfes

Sobald die Zuchtkommission ihre Genehmigung erteilt hat, werden wir Ihnen unseren neuen Mister Undercover vorstellen.

Unsere Stammhündin – Unsere Träume – Unsere Lia

In den letzten Monaten konnten wir die Entwicklung von unserem C – Wurf mitverfolgen bzw. miterleben, da wir ja auch eine Hündin behalten haben. Schon in den ersten 8 Wochen der Aufzucht, hat uns diese kleine Schurkenbande begeistert von ihrem lieben und ausgeglichenem Wesen. Deshalb ist ja auch außerplanmäßig eine Hündin bei uns geblieben. Lilly und ihre 8 Geschwister schenken uns jeden Tag ganz viel Freude und zaubern ihren Familien ein lächeln ins Gesicht, und das schon morgens beim aufstehen. Es sind liebe, verschmuste und ganz wichtig leichtführige Junghunde. Gerade in der heutigen Zeit ist es unheimlich wichtig alltagstaugliche Hunde zu haben. Wie man auf den vielen Fotos sieht, haben wir das mit unserem C – Wurf erreicht. Aus diesem Grund haben wir uns nochmals für Lajos entschieden. Er ist ein lieber und sehr souveräner Rüde in allen Lebendslagen. Zusammen mit unserer Lia gibt es bestimmt kleine Träume, die keine Wünsche offen lassen.

Unsere Genehmigung ist da !

Nun ist es ganz offiziell, unser Paar ist

Es gibt nochmal Neuigkeiten , ratet mal

Yes !!! Unsere Lia ist läufig, das heißt wir werden nächste Woche auf “ Hochzeitsreise “ gehen. Wenn dann alles gut geht, werden wir kleine “ Weihnachtswichtel “ erwarten um den 16. Dezember 2021 herum. Anschließend wird unsere Lia in Rente gehen. Schaut wieder zu uns rein, hier erfahrt ihr wie es weiter geht.